Umfrage

Starke Blutungen – wie sie sich auf das ‚Frau sein‘ auswirken

 
Starke Regelblutungen sind vielen Frauen peinlich. Oft versuchen die Betroffenen trotz des hohen Leidensdrucks ihren Alltag zu meistern und Privat- und Berufsleben nicht „damit“ zu belasten. Sie passen ihre Kleidung den Beschwerden an, verzichten auf lange Reisen und können oft keinen Sport mehr treiben. Starke Schmerzen beeinträchtigen jeden Monat für Tage das Alltags- und Berufsleben. Betroffene klagen über Fehlzeiten am Arbeitsplatz und eine verminderte Leistungsfähigkeit. Auch das Familien- und Liebesleben ist häufig beeinträchtigt.

 

Aktuelle Umfrage: so fühlen sich Frauen mit Myomen

Soziales Leben

57% der Betroffenen sind besorgt, Blutflecken auf Kleidung und Bettwäsche zu hinterlassen
54% der Betroffenen passen ihre Ferienaktivitäten den Beschwerden an
53% der Betroffenen vermeiden lange Reisen während ihrer Periode
41% der Betroffenen sind in ihren sportlichen Aktivitäten eingeschränkt
39% der Betroffenen nehmen nicht mehr an sozialen Veranstaltungen teil wie Restaurant, Kino, Theater und Konzerte

 
Berufsleben

83% der Betroffenen passen ihre Kleidung den Beschwerden an
69%  der Betroffenen haben Fehlzeiten am Arbeitsplatz
59% der Betroffenen fühlen sich in ihrer Leistungsfähigkeit beeinträchtigt
44% der Betroffenen können nicht ihr volles Potential ausschöpfen
32% der Betroffenen beklagen Verdienstausfall

 
Familien- und Liebesleben

82% der Betroffenen fühlen sich in ihrem Intimleben beeinträchtigt
82% der Betroffenen zögern, eine neue Beziehung einzugehen
50% der Betroffenen lassen Unternehmungen mit Freunden und Familie ausfallen
28% der Betroffenen finden es schwierig, neue Bekanntschaften zu schließen
20% der Betroffenen sagen, Myome beeinflussen das Bild, das ihr Partner von ihnen hat

 
Quelle:

Research Partnership. Insight into the lives of Uterine fibroid patients (quantitative research). Field dates October 2014 – March 2015

 

KONTAKT